Bitcoin und andere Kryptowährungen sicher speichern

(Letztes Update: 30.03.2018)

Nachdem der Kauf von Bitcoins und anderen Kryptowährungen auf BITPANDA oder einer anderen Plattform abgeschlossen ist, sind diese auf dem Online Wallet dieses Anbieters gespeichert.

Mit der Nutzung eines Online Wallets ist aber ein großes Risiko verbunden - bei einer Schließung der Plattform oder einer Hackerattacke können alle Bitcoins sowie andere Kryptowährungen für immer verloren sein. Aus diesem Fall sollte man seine Kryptowährungen auf Offline Hardware Wallets ("Cold Wallets") speichern, da sie dort keinem äußerem Einfluss ausgesetzt sind.

Am sichersten ist die Speicherung von Kryptowährungen also in Offline Hardware Wallets. Die beiden meistverkauften Hardware Wallets sind der Ledger Nano S und das Trezor Hardware Wallet. Ein etwas luxuriöseres Hardware Wallet ist der Ledger Blue, der bis zu 8 Kryptowährungen speichern kann (der Ledger Nano S kann nur bis zu 4 Kryptowährungen speichern).

Inhaltsverzeichnis

Wie speichert man seine Coins auf einem Hardware Wallet?
Wallets installieren
Kryptowährungen auf dem Ledger Nano S speichern

Trezor Wallet
Trezor Wallet
Bei Amazon kaufen >>

Abhängig vom aktuellen Preis bzw. der Verfügbarkeit bei Amazon kann es auch günstiger sein, direkt beim Hersteller zu bestellen: Ledger Nano S Herstellerwebseite

WICHTIG: NIEMALS EIN GEBRAUCHTES HARDWARE WALLET KAUFEN, DA SELBST EIN PIN UND SICHERHEITSWÖRTER VERGEBEN WERDEN MÜSSEN. BEI EINEM GEBRAUCHTEN WALLET IST DIES NICHT MÖGLICH UND DER VORBESITZER HÄTTE ZUGRIFF AUF DIE WALLETS.

Wie speichert man seine Coins auf einem Ledger Nano S?

Wir sehen uns hier die Verwendung der günstigsten der genannten Alternativen an, den Ledger Nano S. Auf dieser Hardware Wallet lassen sich seit dem Firmware Update 1.4.1 (eingeführt Anfang März 2018) bis zu 18 unterstützte Kryptowährungen speichern. Folgende Währungen werden unterstützt:

Ledger Wallet Kryptowährungen

-- Hinweis: Die Inhalte dieser Webseite sind unter größter Sorgfalt vom Autor erstellt worden und werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem kann aufgrund Änderungen in der Software der Stand der Informationen (aktueller Stand 14.01.2018) veraltet sein - der jeweils aktuellste Stand ist auf der Webseite des Herstellers zu finden. Darüber hinaus haftet der Autor und Betreiber dieser Seite für keinen Verlust oder jegliche Fehler, die beim Transfer von Kryptowährungen auftreten können. --

Nach dem Auspacken des Ledger Nano S ist eine einmalige Einrichtung des Geräts notwendig. Dafür verbindet man das Gerät über USB mit einem Computer, der den Google Chrome Browser installiert hat und folgt den Anweisungen am Gerät. Dabei kann mit den beiden Tasten in den Menüs nach oben und unten navigieren und mit gleichzeitigem Klick auf die Tasten bestätigen. Man bestätigt die Einrichtung eines neuen Geräts und legt anschließend einen PIN-Code fest.

Nun kommt der wichtigste Teil der Einrichtung - man muss sich die 24 Schlüsselworte auf den beiliegenden Zettel (Recovery Sheet) aufschreiben. Dieser Punkt ist extrem wichtig, denn nur mit diesen Worten lassen sich verlorene Daten wiederherstellen oder die Daten auf ein anderen Gerät transportieren. 

DIESE WORTE WERDEN NUR EINMALIG ANGEZEIGT UND DANN NIE WIEDER - OHNE DIESE WORTE SIND VERLORENE DATEN FÜR IMMER VERLOREN. DAHER SEHR SORGFÄLTIG UND LESERLICH AUFSCHREIBEN UND DEN ZETTEL SICHER AUFBEWAHREN!

Nach diesem Punkt wird der Ledger Nano S innerhalb weniger Sekunden konfiguriert und ist einsatzbereit.

Wallets installieren

In einem weiteren Schritt installiert man den Ledger Manager auf dem Computer, mit dem sich dann Wallets für Bitcoin, Ethereum, Ripple oder viele andere Kryptowährungen installieren lassen. Die Wallets für Bitcoin und Ethereum sind bereits vorinstalliert.  Wallets für weitere Krytowährungen installiert man durch einfachen Klick auf den türkisen Abwärtspfeil. Deinstalliert werden Sie mit dem Mülltonnensymbol daneben.

Wallets installieren mit dem Ledger Manager

Die Installation eines Wallets muss dann auf dem Ledger Nano S mittels Druck auf der rechten Taste bestätigt werden und damit ist die Installation abgeschlossen.

Zugriff auf Ledger Nano S

Kryptowährungen auf dem Ledger Nano S speichern

Der Transfer der Währungen von Bitpanda auf ein Hardware Wallet ist bei allen angebotenen Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Dash oder Litecoin immer gleich. Beispielhaft wird nun der Transfer von auf Bitpanda gekauften Bitcoin gezeigt. Wir wollen nun die 0,101 Bitcoins von unserem Online Wallet auf das Bitcoin Wallet des Ledgers Nano S speichern. Dazu starten wir das Ledger Bitcoin Wallet auf dem Computer.

Ledger Wallet Bitcoin

Anschließend verbinden wir den Ledger Nano S mit dem Computer über das mitgelieferte USB-Kabel. Dann müssen wir den PIN-Code mittels der beiden Tasten eingeben. Die gewählte PIN wird mit einem Klick auf beide Tasten gleichzeitig bestätigt.

PIN-Code Eingabe

Dann wählen wir mit einem weiteren Klick auf beide Tasten das Bitcoin-Wallet aus und verbinden somit das Gerät mit dem Wallet.

Auswahl des Wallets auf dem Ledger Nano S

Falls gefragt wird, ob Legacy oder Segwit verwendet werden soll, wählen wir Segwit (da es schneller geht und geringere Gebühren anfallen). Dann sehen wir den Inhalt unseres Wallets mit dem aktuellen Kontostand rechts oben sowie den Eingängen und Ausgängen unten.

Bitcoin auf Wallets erhalten

Mit einem Klick auf ERHALTEN wird ein Fenster geöffnet, das die notwendigen Daten für den EMPFANG der Bitcoins anzeigt. Der rot umrandete Bereich zeigt die Empfängeradresse des Bitcoin Wallets (diese ist im Bild ausgeblendet, um versehentliche Transfers auf diese Adresse zu verhindern). Diese wird nun ausgewählt und kopiert. 

Unbedingt darauf achten, dass alles beim Kopieren ausgewählt wird. Sollte das nicht richtig gemacht werden, sind die Coins bei einem Transfer verloren.

Bitcoin Adresse des Empfängers feststellen

Es ist nicht notwendig, andere Eintragungen in dem Fenster zu machen. Wir haben nur die Empfängeradresse in die Zwischenablage kopiert und können das Fenster wieder schließen. Anschließend wechseln wir wieder zu BITPANDA und klicken unter dem Bitcoinbetrag auf SENDEN.

Nun wechseln wir wieder zu BITPANDA. Unter dem Menüpunkt WALLET sehen wir den aktuellen Kontostand unseres Bitcoin Online Wallets. Hier klicken wir auf SENDEN.

Bitcoin von Bitpanda senden

Anschließend öffnet sich das folgende Eingabefenster im Bild unten. Bei der Auszahlungsadresse (Bitcoinadresse) wird nun die zuvor in den Zwischenspeicher kopierte Empfängeradresse eingefügt (auch hier wieder kontrollieren, ob die Adresse komplett kopiert wurde!). Unter BETRAG wählen kann man den gewünschten Betrag auswählen, der auf das Bitcoin Wallet transferiert werden soll. Bei einem Klick auf ALLES werden alle Bitcoins transferiert. Sollte man einen verifizierten Account haben, gibt man bei 2FA Code den 6-stelligen PIN der Google Authenticator App (hier der Link für iOS und Android) ein. und klickt dann auf SENDEN.

Bitcoins vom Bitpanda Wallet versenden

Im nächsten Schritt wird man aufgefordert, die Transaktion per SMS oder Anruf zu bestätigen. Falls die SMS länger nicht kommt, einfach den Anruf wählen, der funktioniert immer flott. Dort wird dann ein PIN durchgegeben, den man eingibt und bestätigt. Im nächsten Schritt erhält man eine E-mail, in der man die Transaktion ebenfalls bestätigt.

Wallet Auszahlung besätigen

Kurz darauf erhält man eine weitere E-mail mit der Bestätigung der Auszahlung. Der Transfer ist nun im Gange. Jetzt muss man eventuell etwas Geduld mitbringen - je nach Auslastung des Netzwerkes können Transaktionen in wenigen Sekunden, Minuten oder in manchen Fällen auch länger in Anspruch nehmen. Auf der Wallet-Seite auf BITPANDA kann man durch ein erneutes Laden der Seite sehen, ob der Transfer abgeschlossen und der Bitcoin-Kontostand 0.00 ausweist.Um nun zu kontrollieren, ob die transferierten Bitcoins auf dem Wallet angekommen sind, klickt man auf den Refresh-Kreis im Bitcoin Wallet oben rechts.

Transaktion bestätigen

Nach Abschluss den Transfers wird der Eingang unter LETZTE VORGÄNGE aufgelistet und im Kontostand rechts oben angezeigt. Damit sind die Bitcoins transferiert und sicher online gespeichert.

Ledger Nano S auf Amazon kaufen >>
Bei BITPANDA anmelden >>Back to Top